spacer

enerChange.comfortLine


intelliCharge.comfortLine

 
Intelligente Ladesysteme, schnellladefähig bis 22 KW (AC), autarkes Betriebs- und Abrechnungssystem, integriert in zentralem Ladestellenverbund mit webbasierter Wartungsoberfläche.
 
  • Standfeste Säulen für den Außenraum
  • Wetterfeste Edelstahlausführung
  • Beleuchtung
  • Elektrotechnisch vollständig ausgestattet
  • allstromsensitiver FI integriert
  • Anwenderfreundliches Design
  • Normgerechte Stecksysteme nach europäischem „Typ2“-Standard
  • Personen- und Manipulationsschutz durch gesicherte, geschaltete Steckdosen
  • SPS-Steuerung
  • Kommunikationssystem 3G/ethernet
  • optional RFID-Leser
  • Schutzabschaltung bei Überstrom
  • Fernwartung über Online-System
  • Steuerung über Smartphones möglich
  • Gegenseitige Sperre von Steckdosen im Betrieb möglich
  • Erweiterbar mit OCPP open Chargepoint Protocol
  • alternative Berechtigungssysteme auf Wunsch
  • Intuitive Bedienung mittels Touch Display
  • Echtzeit- und Fernüberwachung
  • Geeichte Energiezählung
  • Hohe Flexibilität durch variable Steckplatzbelegung
  • Zukunftssicherheit durch Interoperabilität mit internationalen Standards
  • Hohe Zukunftssicherheit durch normgerechte Stecksysteme
  • Hoher Personen- und Manipulationsschutz
  • Erweiterbar zur netzgepufferten Ladestation

Abb.: intelliCharge.remoteLine
 
 

Bestückung: 2*Typ2+2*CEE
alternativ Schuko, CEE 3phasig
 
 

Newsletter
Mail: