spacer

enerchange: bei uns arbeiten


Seit dem Beginn der Forschungsarbeiten im Jahr 2009 wird das enerChange Projekt mit großer Ernsthaftigkeit und guter Ressourcenausstattung betrieben.

Dies gilt nicht nur für unsere Forschungstätigkeiten und die interessanten Kundenprojekte, sondern in besonderem Maße auch in der Beziehung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Standort: Leicht erreichbar in Bahnhofsnähe

Um Mitarbeiter/innen aus dem Umland die Mitarbeit in unserem Unternehmen zu erleichtern, haben wir gemeinsam mit unserer Muttergesellschaft inndata Datentechnik GmbH im Frühjahr 2012 unsere neuen Büroräumlich­keiten in unmittelbarer Nähe des Innsbrucker Hauptbahnhofes bezogen.

So kann Ihr künftiger Arbeitsplatz, mittels öffentlicher Verkehrsmittel, leicht erreicht werden. Der Weg bis zum Bahnhof benötigt zu Fuß nur wenige Minuten.


Zusammenarbeit auf bestem Niveau
Unser Team ist es gewohnt, in möglichst großer Entscheidungsfreiheit eigenverantwortlich zu arbeiten, soweit es die jeweilige Aufgabenstellung zulässt. Dies kann eine tolle Bereicherung des Arbeitsalltages sein, stellt aber natürlich auch hohe Anforderungen an Ehrlichkeit, Fachkompetenz und Bereitschaft zur Zusammenarbeit.

Umfangreiche Aufgabenstellungen

Bereits in der Lehrzeit erfüllen Mitarbeiter/innen in unserer Gruppe abwechslungs­reichere Aufgabenstellungen als anderswo. Als äußerst innovatives Unternehmen kommen immer wieder andere Herausforderungen auf uns zu. Selbstverständlich wird genaue und ernsthafte Erledigung vorausgesetzt. Routineaufgaben gibt es zwar natürlich auch, dennoch ist immer wieder für Abwechslung gesorgt.

Ein langfristig sicherer Arbeitsplatz mit guter Entlohnung

Das Unternehmen ist mehrheitlich im Besitz der inndata Datentechnik GmbH und des täglich im Betrieb tätigen Inhabers, verfügt über eine hohe Eigenkapital­quote und ist frei von problematischen Fremdkapital­belastungen. Dadurch kommt es zu keinen negativen Überraschungen wie Firmenübernahmen, Standortschließungen etc.

Die Kundenbeziehungen unseres Unternehmens bestehen fast ausnahmslos über viele Jahre hinweg, sodass auch unsere Auslastung über lange Zeit gesichert ist.

Unsere Mitarbeiter/innen partizipieren leistungskonform am Erfolg des Unternehmens, sodass gegenüber den kollektivvertraglichen Entlohnungen meist ansprechende Überzahlungen und Zusatzleistungen gewährt werden können.

Ihr Arbeitsplatz ist sicher!

Sie interessieren sich dafür, Teil des enerChange Teams zu werden?

Dann nehmen Sie mit Frau Ing. Karrer Kontakt auf und übersenden Sie ihre üblichen Bewerbungsunterlagen an
ursula.karrer@eurobau.com

Newsletter
Mail: